Sprache auswählen

Respekt vor der Natur und den Mitmenschen, sowie unsere eigene Sicherheit und die der anderen sind uns sehr wichtig

Koexistenz Regeln

  • Benutzten nach Möglichkeit die für sie bezeichneten Wege;
  • Fahren vorausschauend und machen sich rechtzeitig bemerkbar (z.B. Fahrradglocke)
  • Reduzieren das Tempo wenn sie sich Wandernden nähern oder in Situationen, wo Wandernde anwesend sein könnten;
  • Lassen Wandernden den Vortritt;
  • Nehmen Rücksicht auf die Beanspruchung der Wege, indem sie rücksichtsvoll und schonendn fahren (z.B. keine Bremsspruren auf Natur-/Kieswegen);
  • Beachten die Signale (z.B. Schieben);
  • Respektieren die Rechte der Grundeigentümer (z.B. keine Fahrt abseits von bestehenden Wegen)

Ehrenkodex

  • Fahre nur auf besfestigten und beschilderten Wegen. Fahre nich tüber offenen Wiesen!
  • Gehe davon aus, dass dich der entgegenkomende Wanderer nicht sieht.
  • Achte bei Weg- und Strassenkreuzungen auf den Verkehrt! Sei rücksichtsvoll und gewähre Vortritt.
  • Nimm Rücksicht auf Tiere, schliesse die Weidegatter
  • Vermeide das Blockieren des Hinterrrades und hilf so, die Wege zu erhalten.
  • Kontrolliere dein Tempo!
Verantwortlich für diesen Inhalt
Bike Valais/Wallis  Verifizierter Partner