Sprache auswählen
Tour hierher planen
Museum

Freilichtmuseum "archeoParc" Schnalstal

Museum · Ötztaler Alpen · 1.486 m
Verantwortlich für diesen Inhalt
DAV Sektion Bonn Verifizierter Partner 
  • Weidenzaun und Palisaden im archeoParc
    Weidenzaun und Palisaden im archeoParc
    Foto: DAV Sektion Bonn

Der archeoParc ist ein archäologisches Freilichtmuseum mit Besucherzentrum, Buchshop und Cafeteria im Südtiroler Schnalstal in Italien.

"Aktivmuseum” mit Ausstellungen, Freigelände und Dauerausstellung zu Ötzi und seine Zeitgenossen. Für die Parcours 1, 2 und 3, sollte man insgesamt 3-4 Stunden einkalkulieren, für Eilige in rund einer Stunde den Parcours 1. Es gibt Vorführungen und praktische Workshops.

Schöner Blick hinauf zum Tisensjoch, wo die Gletschermumie 1991 gefunden wurde.

Außerdem ist ein Besuch im Museumsshop oder im Cafè des Museums möglich.

Mit Kinderwagen und Rollstuhl: Museum und Freigelände sind mit Hilfe befahrbar. Im Freigelände Wiesen- und Natursteinboden. Steigung: 8%. Stufen: im Museum keine, im Freigelände zu den drei rekonstruierten jungsteinzeitlichen Hütten. Türschwellen: 0,5-3 cm. Fünf Parkplätze direkt am Eingang. Rollstuhlgerechtes WC und Wickeltisch im Kassenbereich.

Mit Hund: Für Hunde ist ein schattiges Plätzchen im Museumsfreiareal reserviert. Das Mitführen von Tieren durch den archeoParc ist nicht gestattet.

Gehbehinderte Personen: Museum und Freiareal verfügen über zahlreiche Sitzgelegenheiten entlang des Rundgangs. Keine Stufen im Museum. Kein durchgängiger Handlauf. Steigung: 8%.

Blinde und sehbehinderte Personen: Ausstattung des Museums und Freigeländes großteils zum Anfassen. Keine taktile Wegführung. Ein Blindenführhund ist auf dem Rundgang gestattet.

Mit einer Gruppe: Gruppen bitten wir um Voranmeldung. Es gibt buchbare Führungen und Programmvorschläge. Gruppenführungen können auch außerhalb der Öffnungszeiten gebucht werden. Für Kinder- und Jugendgruppen ab 10 Personen ist der Aufenthalt im Museumsgelände nur während der gebuchten Führungszeit möglich.

Lageplan archeoParc und Umgebung: Wo ist was? Diese Orientierungspläne geben Ihnen einen Überblick über unser Haus und Gelände sowie unsere Umgebung. An der Kasse erhalten Sie diese beiden Pläne als Besuchsbegleiter: "Museumsgelände" und  "Unser Frau".

 

Quelle:  http://www.archeoparc.it

Öffnungszeiten

Jeden Tag von Ostern bis Allerheiligen (29.3.-4.11.2018, wegen Instandhaltungsarbeiten vom 11.6.-23.6.2018 geschlossen)

Museum 10:00-17:00 Uhr

Freilichtbereich und Besucherwerkstätten 10:30-16:30 Uhr

Museumscafé 12:00-16:30 Uhr

Die Parcours 1,2 und 3 sind nicht immer alle drei geöffnet. Bitte vorab erfragen!

Der Rundgang durch unsere Ausstellung dauert ca. 1 Stunde. Für den Rundgang inklusive Teilnahme an den Besucherwerkstätten und Vorführungen kalkulieren Sie 3-4 Stunden ein.

 

Preise:

Bitte aktuell erfragen.

Profilbild von Renate Porr
Autor
Renate Porr
Aktualisierung: 10.04.2018

Öffentliche Verkehrsmittel

Die Stundentakte der Zuglinie 200 Meran-Mals und der Buslinie 261 Naturns-Schnalstal bringen Sie zu uns. Haltestelle: Unser Frau Oberdorf. 3 Minuten zu Fuß. Fahrplan Lokalverkehr: Südtiroler Verkehrsverbund Bahnhof Naturns: Umsteigen von Zug auf Bus in Naturns.

Anfahrt

Der archeoParc liegt etwa eine Fahrstunde nordwestlich von Bozen. An der SS38 Bozen-Stilfserjoch zwischen Naturns West und Tschars ins Schnalstal abbiegen und der Beschilderung folgen. Es sind 14 km von der Taleinfahrt bis zum ArcheoParc.

Adresse für das Navigationsgerät: Archeoparc, Madonna 163, 39020 Senales, Italien.

www.archeoparc.it/besuch/hinweise/

Parken

Kostenlose Auto- und Busparkplätze. Zwei Minuten Fußweg zum Eingang.

Koordinaten

DD
46.722153, 10.859388
GMS
46°43'19.8"N 10°51'33.8"E
UTM
32T 642090 5175967
w3w 
///vergab.immer.substanz
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Empfehlungen in der Nähe

empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 11 km
Dauer 4:15 h
Aufstieg 146 hm
Abstieg 686 hm

Von Kurzras eine leichte, aussichts- und abwechslungsreiche kurze Bergtour auf gut markiertem Höhenweg oberhalb des Vernagtstausees mit Abschluss ...

von Renate Porr,   alpenvereinaktiv.com

Alle auf der Karte anzeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Freilichtmuseum "archeoParc" Schnalstal

Unser Frau 163
39020  Schnals
Telefon +39 0473 676 020 Fax +39-0473-67 62 63

Eigenschaften

Ausflugsziel Familien Schlechtwettertipp
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege