Sprache auswählen
Tour hierher planen
Skigebiet

Skiarena Seefeld

· 1 Bewertung · Skigebiet · Wetterstein-Gebirge und Mieminger Kette · 1.192 m · geschlossen
Verantwortlich für diesen Inhalt
Outdooractive Redaktion Verifizierter Partner 
  • Pistenplan Skiarena Seefeld
    / Pistenplan Skiarena Seefeld
    Foto: Olympiaregion Seefeld
  • / Skifahren im Gelände
    Foto: Olympiaregion Seefeld
  • / Rosshütte mit Blick auf Seefeld
    Foto: Outdooractive Redaktion
  • / Langlaufen Leutasch
    Foto: Olympiaregion Seefeld
  • / Langlaufloipe
    Foto: Olympiaregion Seefeld
  • / Rodel Spaß in Seefeld
    Foto: Olympiaregion Seefeld
  • / Segway
    Foto: Olympiaregion Seefeld
  • / Langlaufen Wildmoos
    Foto: Olympiaregion Seefeld
  • / Langlaufen Seekirchl, Blick auf den Gschwandtkopf
    Foto: Olympiaregion Seefeld
  • / Gschwandtkopf mit Blick auf Seefeld
    Foto: Olympiaregion Seefeld
  • / Namaste im Schnee zur Sonnenwende
    Foto: Olympiaregion Seefeld
  • / Wanderung bei den Yoga-Naturtagen Namaste im Schnee
    Foto: Olympiaregion Seefeld
  • / Eislaufen mit der Familie
    Foto: Olympiaregion Seefeld
  • / Eisstockschiessen Tirol
    Foto: Olympiaregion Seefeld
Die Olympiaregion Seefeld ist eine bekannte Wintersportgegend in Tirol. Hier wurden 1964 und 1976 die Nordischen Skiwettbewerbe der Olympischen Winterspiele sowie die FIS-Skiweltmeisterschaften 1985 ausgetragen, welche 2019 erneut in die Olympiaregion Seefeld zurückkehren und in professionellem Ambiente stattfinden werden. Skifahrer und Snowboarder freuen sich über die 34 Pistenkilometer, die sich auf sieben Skigebiete in der Region verteilen.

Schneebericht 

vom 28.11.2021
  Tal Berg
Schneehöhe Schneehöhe  
Neuschnee Neuschnee  
Schneezustand Schneezustand  
Letzter Schneefall Letzter Schneefall    

Lifte 

(0/14 geöffnet)
Lift
geöffnete Lifte

Pisten 

(0/14,6 km geöffnet)
Schwierigkeit
geöffnete km
leicht -
-/18 km
mittel -
-/6 km
schwer -
-/2 km

(beschneit 24/14,6 km)
Lifte und Pisten in Karte öffnen

Infogramm

Ski/Board
Wanderwege
Snowparks
Familien
Nordic
Après Ski
Höhenlage
2.100 m
1.000 m

Familie/Kinder

Kinderrestaurant
Kinderteppichlift
Gästekindergarten
Skikindergarten
Auf einem sonnigen Hochplateau auf 1200 m inmitten der Berge in Tirol warten auf Wintersportler sieben Skigebiete, ein weitläufiges Loipennetz, eine moderne Biathlonanlage und zwei Skisprungschanzen. Das Skigebiet auf dem Gschwandtkopf verfügt zum größten Teil über leichte, blaue Pisten und ist deshalb für Anfänger gut geeignet. Das Skigebiet bei der Rosshütte erstreckt sich über das Seefelder Joch und den Härmelekopf und bietet anspruchsvollere Pisten. Fünf weitere, kleine Skigebiete befinden sich in der gesamten Region verteilt und sind für Skifahrer mit dem Regionsbus kostenlos zu erreichen.

Ski/Snowboard

Die Olympiaregion Seefeld bietet auf sonnigen Pisten mit modernsten Liftanlagen ein kleines, feines Alpinski-Angebot. 34 Pistenkilometer und 37 Seilbahnen und Lifte stehen zur Verfügung und versprechen Skivergnügen für alle – vom Skizwerg bis zum Profiläufer. Bei den Bergbahnen Rosshütte, dem größten Skigebiet in der Skiarena, geht es mit dem Rosshütten-Express, einer kuppelbaren 6er-Sesselbahn mit Sitzheizung, komfortabel direkt in die Sonne auf über 2000 m. An der Talstation der Bergbahnen befindet sich auch das über 20.000 m² große Kinderareal Sportis Kinderland. Das Skigebiet Gschwandtkopf ist von zwei Seiten bzw. von zwei Orten aus – Seefeld und Mösern – gut zu erreichen und gewährleistet den Blick auf Seefelds Wahrzeichen, das Seekirchl. Dort trainierten schon Skistars wie Lindsay Vonn und Maria Höfl-Riesch. Das Skigebiet Hochmoos in Leutasch, die Schlepplifte am Geigenbühel und der Birkenlift (Seefeld), Hinterfeld (Mösern) bzw. der Schlepplift in Neuleutasch und der Brandlift in Scharnitz sind die idealen Plätze, um erste Versuche auf der Piste zu wagen.

Nordic/Winterwandern

Die Olympiaregion Seefeld verfügt über ein riesiges Loipennetz.

Das Loipenangebot begeistert versierte Langläufer ebenso wie Anfänger mit 135 km klassischen- sowie 112 km Skating Strecken.

Gut 90 Prozent der Strecken sind  sowohl für klassische Läufer als auch für Skater gespurt. Vor der traumhaften Gebirgskulisse können Freunde des nordischen Skisports die abwechslungsreichen und zum Teil auch sehr anspruchsvollen Strecken erkunden. Besonders interessant sind die Spezialloipen, wie die Nachtloipen oder die Hundeloipe. Am ersten Märzwochenende findet im Leutaschtal alljährlich der traditionelle Volkslanglaufwettbewerb, der Ganghoferlauf, statt. Zusätzlich gibt es noch weitere Wintersportangebote, wie Rodelbahnen, eine Vielzahl gebahnter Winterwanderwege, Schneeschuhrouten sowie Eislauf- und Eisstockschießplätze. Neben diesen klassischen Winteraktivitäten bietet die Region ausgefallenere Unternehmungen, wie Gästebiathlon, Eisfischen, Snow-Rafting und Snow-Tubing sowie ein überdimensionales Luftkissen, das DoubdLe-Landing-Pad, für Freestyle-Sprünge.

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Zug von Innsbruck oder aus Richtung München oder mit dem Flixbus direkt nach Seefeld, weiter mit dem Linienbus in die regionalen Skigebiete (für Gäste mit gültigem Ski- und Loipenpass gratis)

Anfahrt

  • Von Norden: München – Garmisch-Partenkirchen – Mittenwald – Seefeld
  • Von Osten: Salzburg – Innsbruck – Ausfahrt Zirl über Zirler Berg (Pkw und Lkw mit Anhänger weichen wegen Fahrverbot bergwärts über Telfs Ost aus) 
  • Von Süden: Brenner (Brennerautobahn A13) – Innsbruck – Ausfahrt Zirl über Zirler Berg (Pkw und Lkw mit Anhänger weichen wegen Fahrverbot bergwärts über Telfs Ost aus)
  • Von Westen: Kempten – Füssen – Reutte – Fernpass – Imst – Ausfahrt Telfs Ost – Seefeld

Koordinaten

DD
47.325211, 11.180391
GMS
47°19'30.8"N 11°10'49.4"E
UTM
32T 664753 5243610
w3w 
///faden.kernen.armreif
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

5,0
(1)

Fotos von anderen


Status
geschlossen
Schneehöhe Berg
Lifte
0/14 geöffnet
Pisten
0/14,6 km

Tourismusverband Olympiaregion Seefeld

Heilbadstraße 827
6100 Seefeld
Telefon +43 50 8800 Fax +43 50 880851
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege