Sprache auswählen
Tour hierher planen Tour kopieren
Themenweg empfohlene Tour

Dachsenweg

· 1 Bewertung · Themenweg · Schweiz
Verantwortlich für diesen Inhalt
Stoos-Muotatal Tourismus Explorers Choice 
  • Foto: Stoos-Muotatal Tourismus GmbH, Stoos-Muotatal Tourismus
m 650 600 550 500 450 2,0 1,8 1,6 1,4 1,2 1,0 0,8 0,6 0,4 0,2 km
Der Spaziergang ist ab dem Tourismusplätzli beschildert.
Strecke 2,1 km
1:00 h
160 hm
160 hm
646 hm
498 hm
Der schöne Rundweg führt via Mattli durch den Wald hinunter zur Morschacherstrasse und auf einem anderen Weg zurück. Der Weg ist auch möglich bis Brunnen (1 Std.) mit Rückweg auf dem Weg der Schweiz (1 Std.) oder mit dem Bus. (6 Min.).
Profilbild von Stoos-Muotatal Tourismus GmbH
Autor
Stoos-Muotatal Tourismus GmbH 
Aktualisierung: 11.11.2019
Höchster Punkt
646 m
Tiefster Punkt
498 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeiten

Swiss Holiday Park Restaurants Panorama, Pizzeria Il Gusto und Schwiizer Stube
Restaurant Mattli Antoniushaus

Start

Infopavillon Morschach (645 m)
Koordinaten:
SwissGrid
2'689'750E 1'204'062N
DD
46.981559, 8.618307
GMS
46°58'53.6"N 8°37'05.9"E
UTM
32T 470971 5203185
w3w 
///alben.befassen.geeignet

Ziel

Invopavillon Morschach

Wegbeschreibung

Invopavillon - Mattli - Vorder Wasi - Hinter Wasi - Mattli - Invopavillon

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Zug nach Brunnen, Bahnhof. Von dort aus mit dem Bus nach Morschach, Dorf.

Anfahrt

Die Autobahn in Brunnen verlassen, dann der Beschilderung nach Morschach folgen.

Koordinaten

SwissGrid
2'689'750E 1'204'062N
DD
46.981559, 8.618307
GMS
46°58'53.6"N 8°37'05.9"E
UTM
32T 470971 5203185
w3w 
///alben.befassen.geeignet
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

3,0
(1)
Jürgen Wintner
05.01.2020 · Community
GPS Strecke zeigt Abzweigung hinauf zur Antoniuskapelle an, besser man bleibt auf dem Weg bis Abzweigung links bei Felsüberhang.
mehr zeigen
Sonntag, 5. Jänner 2020 8:35:55 Nachm.
Foto: Jürgen Wintner, Community
Sonntag, 5. Jänner 2020 8:36:03 Nachm.
Foto: Jürgen Wintner, Community
Sonntag, 5. Jänner 2020 8:36:18 Nachm.
Foto: Jürgen Wintner, Community
Sonntag, 5. Jänner 2020 8:36:28 Nachm.
Foto: Jürgen Wintner, Community
Sonntag, 5. Jänner 2020 8:37:04 Nachm.
Foto: Jürgen Wintner, Community
Sonntag, 5. Jänner 2020 8:37:19 Nachm.
Foto: Jürgen Wintner, Community
Sonntag, 5. Jänner 2020 8:37:41 Nachm.
Foto: Jürgen Wintner, Community
Sonntag, 5. Jänner 2020 8:38:12 Nachm.
Foto: Jürgen Wintner, Community
Sonntag, 5. Jänner 2020 8:38:27 Nachm.
Foto: Jürgen Wintner, Community
Sonntag, 5. Jänner 2020 8:38:43 Nachm.
Foto: Jürgen Wintner, Community

Fotos von anderen

+ 6

Bewertung
Strecke
2,1 km
Dauer
1:00 h
Aufstieg
160 hm
Abstieg
160 hm
Höchster Punkt
646 hm
Tiefster Punkt
498 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich kulturell / historisch

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 2 Wegpunkte
  • 2 Wegpunkte
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.