Sprache auswählen
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

TIPP Trip Tirol ➤Schleierwasserfall Aschinger Alm . Wilden Kaiser

Wanderung · Wilder Kaiser
Verantwortlich für diesen Inhalt
trip-reisen.com Explorers Choice 
  • Schleierwasserfall/NUMBER ONE Wilder Kaiser
    Schleierwasserfall/NUMBER ONE Wilder Kaiser
    Foto: Mair Johannes, CC BY-ND, Tirol Werbung
m 1300 1200 1100 1000 900 800 700 7 6 5 4 3 2 1 km
Schleierwasserfall Runde
mittel
Strecke 7 km
2:10 h
460 hm
460 hm
1.279 hm
819 hm
Start dieser Tour ist beim Wanderstartplatz Hüttling (gebührenpflichtig). Bevor Sie starten, nehmen Sie sich die Zeit um die kleine Aschingerkapelle zu betrachten. Auch von Innen und füllen Ihre Trinkflasche mit frischem Kaiserwasser vom Brunnen nebenan auf. Der Forstweg führt Sie nun in Richtung Wilder Kaiser, bis Sie die Kreuzung „Fußweg-Wasserfall-Graspoint“ erreichen. Hier beginnt der Steig über Almen und Wald, bis Sie nach ca. 20 Minuten wieder auf dem Forstweg weitergehen. Nun führt ein schmaler Steig, der Trittsicherheit erfordert, zum Kletterparadies Schleierwasserfall. Dort rieselt der Wasserfall vor den überhängenden Felswänden herunter und setzt die umliegende Natur in Szene. Hier findest du den idealen Platz für ein Urlaubsfoto. Aber auch die Kletterer fühlen sich an den anspruchsvollen Felsen sehr wohl und suchen ständig neue Herausforderungen.

Autorentipp

Jausenstation Graspoint-Niederalm (981 m). Nicht nur mit Panoramablick auf die Kitzbüheler Alpen werden Sie belohnt, auch a deftige Jause gibts.
Profilbild von Team Trip Reisen
Autor
Team Trip Reisen 
Aktualisierung: 10.12.2021
Schwierigkeit
mittel
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1.279 m
Tiefster Punkt
819 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Schotterweg 18,45%Pfad 3,40%Unbekannt 78,13%
Schotterweg
1,3 km
Pfad
0,2 km
Unbekannt
5,5 km
Höhenprofil anzeigen

Sicherheitshinweise

Die Wegbeschaffenheit variiert zwischen Forstwegen, Wiesen- und Waldwegen und kurzen Teilabschnitten auf Asphalt.

Start

Wanderstartplatz Hüttling (gebührenpflichtig) (819 m)
Koordinaten:
DD
47.530470, 12.354520
GMS
47°31'49.7"N 12°21'16.3"E
UTM
33T 300881 5267508
w3w 
///schwankung.sonst.arbeitsschutz
Auf Karte anzeigen

Ziel

Wanderstartplatz Hüttling, Going (820 m)

Wegbeschreibung

Auf der Bundesstraße B178 von St. Johann kommend, nehmen Sie  die Ausfahrt Going Prama gleich nach dem „Stanglwirt“ und biegen bei der ersten Abzweigung nach rechts Richtung Badesee. Folgen Sie der Straße immer geradeaus Richtung Kaisergebirge bis Sie zwischen zwei Bauernhäusern zur nächsten Abzweigung gelangen. Hier biegen Sie nach links und folgen der Straße bis zum Wanderstartplatz mit dem Parkplatz.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Anfahrt

Bundesstraße B178 von St. Johann kommend, nehmen Sie  die Ausfahrt Going Prama gleich nach dem „Stanglwirt“ und biegen bei der ersten Abzweigung nach rechts Richtung Badesee. Folgen Sie der Straße immer geradeaus Richtung Kaisergebirge bis Sie zwischen zwei Bauernhäusern zur nächsten Abzweigung gelangen. Hier biegen Sie nach links und folgen der Straße bis zum Wanderstartplatz mit dem Parkplatz.

Parken

Parkplatz Hüttling, Going (gebührenpflichtig)Es ist ein Tagesparkplatz, was bedeutet, dass kein Ticket für mehrere Tage gelöst werden kann. Das Parkticket ist somit nur am Ausgabetag gültig! Es handelt sich hierbei um einen von Mai bis Oktober öffentlichen Parkplatz. In den Wintermonaten von November bis April wird der Parkplatz nicht betreut. In dieser Zeit ist die Benutzung auf eigene Gefahr! Auf diesem Parkplatz ist Camping und Dauerparken untersagt. (Widerrechtlich abgestellte Fahrzeuge werden der Polizei gemeldet und abgeschleppt.)

Koordinaten

DD
47.530470, 12.354520
GMS
47°31'49.7"N 12°21'16.3"E
UTM
33T 300881 5267508
w3w 
///schwankung.sonst.arbeitsschutz
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Rucksack, Wander- / Bergschuhe, Wanderbekleidung (atmungsaktiv), Sonnenschutz (Sonnenbrille, Sonnencreme, Kopfbedeckung) Regenschutz (Hardshell), Trinkflasche, Verpflegung für Zwischendurch, ev. Wanderstöcke, Plastikbeutel für Abfall, Wanderkarte

Angebote zur Tour

Angebot mit Übernachtung · Region Innsbruck
Klettern ist Erotik pur ➔ Kletterurlaub & Boulderurlaub in Tirol
ab 35,00 €

Hier findet man top ausgestattete Kletterhallen und Boulderhallen, falls das Wetter einmal nicht mitspielen sollte. Eine große Auswahl der schönsten ...

Anbieter:  Trip Europa | Quelle:  trip-reisen.com

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
7 km
Dauer
2:10 h
Aufstieg
460 hm
Abstieg
460 hm
Höchster Punkt
1.279 hm
Tiefster Punkt
819 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour Einkehrmöglichkeit familienfreundlich

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 3 Wegpunkte
  • 3 Wegpunkte
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.